Tauchsafaris

MV Explorer

Sind sie auf der Suche nach einem unvergesslichen Tauchabenteuer? Suchen Sie nicht weiter. Erleben Sie mit der MV Explorer unvergessliche Tauchabenteuer auf Touren von 3, 5, 8 oder 13 Tagen und Nächten – für jeden ist das passende Angebot dabei!

sonnenuntergang-tauchen-boot-khao-lak

Tauchsafaris zu den Similan Inseln und darüber hinaus

Von Tauchern für Taucher entworfen

Nehmen Sie an einer Tauchsafari teil und tauchen Sie ein in die einzigartige Unterwasserwelt der weltberühmten Similan Islands, des Richelieu Rock und mehr…
Unser einzigartiges Tauchsafari-Boot, die MV Explorer,
wird von uns betrieben und wurde im Jahr 2023 renoviert.

Wir bieten Touren zu den besten Tauchplätzen Thailands an: den Similan-Inseln, Surin-Inseln, Koh Bon, Koh Tachai und Richelieu Rock. Die MV Explorer bietet 3-tägige und 5-tägige Touren an, aber Sie können auch Touren hintereinanderlegen, um ein 8-Tage-Paket zu erstellen oder drei Touren hintereinanderlegen, um ein 13-tägiges Abenteuer zu erleben (mit einem ermäßigten Preis)!

Egal ob Sie ein Sporttaucher, Freitaucher oder Schnorchler sind, wir bieten für jeden das passende Abenteuer, das Ihrem Zeitplan und Budget entspricht.

diver-sea-dragon-scuba-center-khao-lak
sunset-dinving-boat-khao-lak-similan-island

3 Tage / 3 Nächte
MV EXPLORER

Tauchgänge inklusive 1 Nachttauchgang

Unser 3-Tage/3-Nächte-Trip besucht die abenteuerlichen Tauchplätze im Norden:

 

  • Koh Tachai – es gibt mehrere Tauchplätze auf dieser Insel. Von sanften Riffen bis hin zu Felswänden und einem der beeindruckendsten Tauchplätze in Thailand. Zwischen Januar und Mai kommen manchmal Mantarochen oder Walhaie, um sich von den reichen Strömungen zu ernähren
  • Surin Islands– malerisch und ruhig, nahe der Grenze zu Myanmar. Fünf Inseln mit einer Vielzahl von Granitfelsen und herrlichen Korallenriffen. Plus atemberaubende Strände und tolles Schnorcheln im seichten Wasser.
  • Richelieu Rock – ein versunkener Gipfel mitten im Nirgendwo. Dieser Tauchplatz ist legendär für erstklassiges Tauchen und die Vielfalt des Fischlebens. Mit der Möglichkeit, einen Walhai oder Seepferdchen zu sehen, wenn Sie Glück haben!

3-Tage/3-Nächte Tauchsafari
Tauchgänge inklusive 1 Nachttauchgang
Strandbesuch

diving-course-on-liveaboard

5 Tage / 5 Nächte
MV EXPLORER

16 Tauchgänge inklusive Nachttauchgang

Nehmen Sie an unserer 5-Tage / 5-Nächte Reise teil und besuchen Sie ALLE Top-Tauchplätze in der Region:

 

  • Similan Islands – 9 Inseln verteilen sich über 22 km. aucher und Schnorchler lieben die Korallenriffe, Granitfelsen und weißen Sandstrände.
  • Koh Bon – hübsche Weichkorallen und Hartkorallenriffe auf dieser Kalksteininsel. Mantarochen können zwischen Januar und Mai zu Besuch sein. Einer der Top-Tauchplätze Thailands.
  • Koh Tachai– bunte Korallen, riesige Gorgonien und viele Fische. Manchmal von Mantarochen oder Walhaien besucht (Jan-Mai, unberechenbar). Ein fantastischer Tauchplatz.
  • Surin Islands– ruhig, schön, mit Korallenriffen, Granitfelsen und atemberaubenden Stränden. Tolles Schnorcheln und Tauchen.
  • Richelieu Rock– weltberühmt und wirklich spektakulär. Immer vollgepackt mit Meereslebewesen. Plus gelegentliche „große“ Besucher.

5 Tage / 5 Nächte Tauchsafari
6 Tauchgänge inklusive 2 Nachttauchgänge
2-3 Strandbesuche

sunset-dinving-boat-khao-lak-diving-boat

8 Tage / 8 Nächte
MV EXPLORER

5 Tauchgänge inklusive 3 Nachttauchgänge

Diese ausgedehnte Reise umfasst die gesamte Region:

 

  • Süden– Similan Inseln
  • Mitte – Koh Bon & Koh Tachai
  • Nord – Surin Inseln und Richelieu Rock.

Mit Extra-Tauchgängen bei den Besten der Besten: Koh Tachaiund Richelieu Rock.

Sie haben Zeit, die schönen Strände in den Similans und den Surins zu erkunden. Auf den Inseln gibt es viele Vögel, Affen und Reptilien.

Zwischen den Tauchgängen können Sie mit Maske und Schnorchel hineinspringen, um im seichten Wasser nach Schildkröten zu suchen.

8-Tage/8-Nächte Tauchsafari
5 Tauchgänge inklusive 3 Nachttauchgänge
3-4 Strandbesuche

sea-dragon-liveaboard-scuba-center-khao-lak

13 Tage / 13 Nächte

41 Tauchgänge inklusive 5 Nachttauchgängen

Unser 13-Tage/13-Nächte Trip ist für echte Tauch-Süchtige! Dies ist eine Kombination von drei aufeinanderfolgenden Ausflügen:

  • 5-Tage/5-Nächte Süd-Nord-Tour – Beginn auf den Similan Inseln und Reise in Richtung Norden über Koh Bon, Koh Tachai, die Surin Inseln und Richelieu Rock.
  • Die 3-Tage / 3-Nächte Reise– führt zu Koh Tachai, den Surin Islands und Richelieu Rock.
  • 5 Tage / 5 Nächte Nord nach Süd – Reise in umgekehrter Richtung von den Surin Islands und Richelieu Rock, dann südwärts nach Koh Tachai, Koh Bon und abschließend den Similan Islands.

Schalten Sie Ihr Telefon aus, legen Sie sich in eine Hängematte und entfliehen Sie dem Rest der Welt.

13-tägige Liveaboard-Tour – 41 Tauchgänge inklusive 5x Nachttauchgänge – 3-5 Inselbesuche

Wenn Sie bei uns das Tauchen lernen, werden Sie Teil unserer Sea Dragon Familie. Das bedeutet, dass Sie bei zukünftigen Kursen oder Liveaboard-Trips Kunden-Rückkehr-Rabatt erhalten werden. Je öfter du mit uns tauchst, desto größer wird dein Rabatt! Du kannst sogar eine kostenlose Liveaboard-Tauchreise verdienen! Das ist die Art von Sea Dragon, Danke zu sagen ♥

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

PREISE – MV Explorer 2023/2024
AusflugAnzahl TauchgängeKabineTaucherNicht Taucher
3-Tage/3-Nächte9Unterdeck-Zweibettzimmer/Doppelzimmer mit BadB23,600B20,000
3-Tage/3-Nächte9Oberdeck Standard DoppelkabineB22,600B19,200
3-Tage/3-NächteNationalparkgebührenB1,800B1,000
AusflugAnzahl TauchgängeKabineTaucherNicht Taucher
5 Tage / 5 Nächte 16Unterdeck-Zweibettzimmer/Doppelzimmer mit BadB30,600B24,480
5-Tage/5-Nächte16Oberdeck Standard-DoppelkabineB29,600B23,680
5-T/5-N (S-N*)NationalparkgebührenB2,200B1,000
5-T/5-N (N-S**)NationalparkgebührenB2,4001,000
AusflugAnzahl TauchgängeKabineTaucherNicht Taucher
8-Tage / 8-Nächte25Unterdeck-Zweibettzimmer/Doppelzimmer mit BadB42,600B34,080
8-Tage / 8-Nächte25Oberdeck Standard-DoppelkabineB40,600B32,480
8-T/8-N (S-N*)NationalparkgebührenB4,000B2,000
8-T/8-N (N-S**)NationalparkgebührenB4,200B2,000
AusflugAnzahl TauchgängeKabineTaucherNicht Taucher
13-Tage / 13-Nächte41Unterdeck-Zweibettzimmer/Doppelzimmer mit BadB70,600B56,480
13-Tage / 13-Nächte41Oberdeck Standard-DoppelkabineB66,600B53,280
13-Tage/13-NächteNationalparkgebührenB6,600B3,000
„S-N“ bedeutet, dass die Reise von Süden nach Norden verläuft
*N-S bedeutet, dass die Reise vom Norden in den Süden verläuft
* Bei der Reise von Norden nach Süden tauchen wir an einem Tag in zwei Nationalparks auf, daher beträgt die Parkgebühr 200 mehr
Ausrüstungsverleih

Eine komplette Tauchausrüstung für die Dauer der Touren ist in unseren Preisen enthalten.
Wir stellen einen Tauchcomputer, eine Oberflächenboje (SMB) und eine Taschenlampe bei Nachttauchgängen kostenlos zur Verfügung

Eigene Ausrüstung

Wenn Sie Ihre eigene Tauchausrüstung haben, erhalten Sie folgenden Rabatt:

  • 10% – Vollständiger Satz Ihrer eigenen Ausrüstung
  • 5% – 2 von 3 Teilen aus BCD/Regler/Nassanzug, sofern es sich um Ihre eigene Ausrüstung handelt
Extras :
GegenstandPreis
15l Tank300 pro Tag
Taschenlampe150 pro Tag für die Tagesmiete (eine Tauchlampe für Nachttauchgänge ist kostenlos inbegriffen)
Tauchversicherung350 pro Tag oder 1.500 pro Woche
TaxisPreis auf Anfrage Wir können Flughafentransfers, lokale Fahrten oder ein Auto mit Fahrer für eine lokale Tour organisieren
Besonderer AnlassFeiern Sie während des Liveaboard-Trips einen besonderen Anlass? Möchten Sie Ihren Partner/Freunde mit einem Kuchen oder einer Flasche Champagner überraschen? Sprechen Sie mit uns im Voraus, wir werden mit Ihnen ein Budget vereinbaren und dann arrangieren, dass Ihre „Überraschung“ heimlich an Bord geschmuggelt wird, ohne dass es jemand anderes erfährt.
CHARTERPRICE

Möchten Sie und Ihre Gruppe von Freunden das gesamte Boot für sich haben?
Sie können die M/V Explorer für so viele Tage wie Sie möchten chartern und Ihren eigenen Zeitplan festlegen. Kontaktieren Sie uns um Preise zu besprechen.

 

Um als Taucher an unseren Tauchsafaris teilnehmen zu können, müsst ihr:
  • Als Taucher zertifiziert sein* Bei der Einschreibung müsst ihr eure Zertifizierungskarte und euer Logbuch vorweisen.
  • Bis zu einer Tiefe von 30m zertifiziert sein Falls nicht, dann beachtet bitte die untenstehenden Optionen.
  • Innerhalb des letzten Jahres getaucht sein. Falls es länger her ist oder falls ihr es nicht nachweisen könnt, können wir euch entweder einen Auffrischungskurs oder Tagesausflug zum lokalen Riff oder Wrack, vor der Tauchsafari, anbieten.
  • Keine gesundheitlichen oder medizinischen Probleme haben, die das Tauchen beeinträchtigen könnten. Bitte überprüft dies gemäss unseren Tauchgesundheits-Richtlinien.
    * Nicht-Taucher sind ebenfalls willkommen – Siehe Preis Tab. Bitte beachten Sie, dass Sie während der Reise nicht zum Tauchen wechseln können
30m Tauchtiefe auf unseren Tauchsafaris:

Auf Sea Dragon Tauchsafaris planen wir unsere Tauchgänge bis zu einer maximalen Tiefe von 30 m und Sie müssen zertifiziert sein, um diese Tiefe zu tauchen. Die meisten Versicherungsgesellschaften werden keine Ansprüche erfüllen, wenn der Kunde tiefer eingetaucht ist als die empfohlenen Richtlinien für seine Zertifizierungsstufe.

Falls Sie noch nicht bis 30m zertifiziert sind,
bieten wir folgende Upgrade-Optionen an:

1 – Machen Sie einen PADI Deep Adventure Dive (B1,800 + Preis für die Tauchsafari)

Dies ist die einfachste Option und erfordert keine zusätzliche Zeit. Es wird während des ersten Tauchgangs Ihrer Tauchsafari durchgeführt. Du musst einen Knowledge Review aus dem PADI Deep Dive Specialty oder PADI Advanced Kurshandbuch absolvieren. Während des Tauchgangs sind einige einfache Aufgaben zu erledigen. Wenn du dich später entscheidest, deine Zertifizierung zum PADI Advanced Open Water Diver aufzuwerten, wird dir dieser Tieftauchgang gutgeschrieben.

2 – Aktualisieren Sie Ihre Zertifizierungsstufe auf PADI Advanced Open Water Diver (B5,500 + Tauchsafari Trip Preis:

Es gibt 5 Tauchgänge im Advanced-Kurs.

Ablaufplan MV EXPLORER
Abreisetag

Sie können sich am Abreisetag jederzeit vor 16 Uhr einchecken. Bringen Sie einfach Ihr Gepäck in unserem Gepäckraum unter und erkunden Sie die Stadt, gehen Sie zum Strand, gönnen Sie sich eine Massage und/oder essen Sie zu Abend. Wir treffen uns um 18:30 Uhr wieder im Tauchzentrum bereit zur Abfahrt.

Wenn Sie Ihre eigene Ausrüstung haben, nehmen Sie diese in unserem Taxi zum Boot mit. Wenn Sie Sea Dragon-Ausrüstung verwenden, bringen die Tauchlehrer sie früher zum Boot und richten sie für Sie ein. Sie müssen es nach der Bootsbesprechung gründlich selbst überprüfen.

Ihr Reiseleiter wird vor der Abfahrt des Bootes im Tauchzentrum eine kurze Vorabbesprechung halten. Unsere Südtrips starten vom Hafen Thap Lamu, der etwa 20 Minuten mit dem Taxi entfernt ist. Our northern trips depart from Khuraburi harbor, which takes about 1 hour 20 minutes by air-conditioned minibus.

An Bord zeigen wir Ihnen Ihre Kabine, wo Sie Ihr Gepäck verstauen können. Der Trip Supervisor gibt dann eine Bootsorientierung und Einweisung auf dem Mitteldeck. Die Fahrt zu den Inseln dauert ca. 4-5 Stunden zu den Similans oder Koh Tachai, 3-4 Stunden zu den Surins

Ein typischer erster Tag an Bord :

Ein typischer Tag folgt normalerweise diesem Muster:

  • 06:20 Uhr Früher Weckruf, damit Sie sich einen Tee/Kaffee und einen Snack holen können
  • 06:40 Uhr Tauchbrief auf dem Mitteldeck (erweiterte Einweisung an Tag 1 beinhaltet unsere Tauch- und Sicherheitsverfahren)
  • 07:30 Uhr Tauchgang 1
  • 09:00 Uhr warmes Frühstück im westlichen Stil im Essbereich
  • 11:30 Uhr Tauchgang 2
  • 13:00 Uhr Mittagessen im thailändischen Stil im Essbereich
  • 15:30 Uhr Tauchgang 3
  • 16:30 Uhr Auf dem Mitteldeck wird ein Nachmittagsnack serviert, kommen Sie und bedienen Sie sich
  • 19:00 Uhr Tauchgang 4 – Nachttauchgang
  • 20:00 Uhr Abendessen im thailändischen Stil im Essbereich

Der Zeitplan wird sich für die folgenden Tage leicht ändern, da wir am ersten Tag nur einen Nachttauchgang haben.

Zwischen den Tauchgängen können Sie sich an Bord entspannen, mit dem Beiboot zum Strand fahren (sofern verfügbar), vom Boot aus schnorcheln. Oder lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie die Landschaft von einer Hängematte oder einem Sitzsack aus.

Rückkehr am letzten Tag :

Nach dem zweiten Tauchgang am letzten Tag Ihrer Reise fahren wir zum nächsten Hafen. Wenn wir in den Similans sind, fahren wir zum Hafen von Thap Lamu, aber vom Richelieu Rock fahren wir zum Hafen von Khuraburi. Wir servieren das Mittagessen auf der Reise und Sie haben Zeit, mehr zu entspannen und Ihre Sachen zu packen.

Bevor wir am Steg ankommen, kassiert Ihr Trip Supervisor alle ausstehenden Gelder für Bier, Kurse, Logbücher etc. Wenn Sie möchten, können Sie der Bootscrew ein Trinkgeld in ihrer privaten Trinkgeldbox hinterlassen. Wir werden auch versuchen, ein Gruppenfoto als Erinnerung an unsere lustige gemeinsame Reise zu machen.

Gegen 16.30/17:00 Uhr erreichen wir die Tauchbasis. Wir nehmen uns ein paar Minuten Zeit, um Ihre Wertsachen aus dem Safe und Ihr bei uns gelagertes Gepäck abzuholen und bringen Sie dann zurück zu Ihrem Hotel

Hinweis für Taucher bei aufeinanderfolgenden Tachsafaris:

Wenn Sie zwei Fahrten hintereinander machen, wird das Boot zwischen Ihren Fahrten für einige Stunden im Hafen von Khuraburi ankommen. Sie müssen Ihre Kabine nicht verlassen, aber unsere Reinigungskräfte werden an Bord kommen, um Bettwäsche usw. zu wechseln. Mindestens ein Mitglied unseres Tauchpersonals wird Sie begleiten und Sie im Hafen von Khuraburi an Land bringen, um ein bisschen ländlich zu erkunden und Thailändisches Dorfleben zu sehen.

Im Hafen von Khuraburi gibt es ein Café (mit tollem Kuchen und dem BESTEN WLAN!). Sie werden ein Abendessen an Bord haben bevor die neuen Gäste eintreffen. Wir werden um 21:00 Uhr wieder abfahren für die zweite Etappe Ihrer Reise

ABFAHRTSPLAN FÜR MV Explorer 2023/2024
Oktober 2023
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Dienstag 17Sonntag 225-Tage/5-NächteSüd-Nord
Sonntag 22Mittwoch 253-Tage/3-NächteNördlich
Mittwoch 25Montag 305-Tage/5-NächteNord-Süd
Dienstag 17Mittwoch 258-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Sonntag 22Montag 308-Tage / 8-NächteNord-Süd
Dienstag 17Montag 3013-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
November 2023
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Donnerstag 02Dienstag 075-Tage/5-NächteSüd-Nord
Dienstag 07Freitag 103-Tage/3-NächteNördlich
Freitag 10Mittwoch 155-Tage/5-NächteNord-Süd
Donnerstag 02Freitag 108-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Dienstag 07Mittwoch 158-Tage / 8-NächteNord-Süd
Donnerstag 02Mittwoch 1513-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Freitag 17Mittwoch 225-Tage/5-NächteSüd-Nord
Mittwoch 22Samstag 253-Tage/3-NächteNördlich
Samstag 25Donnerstag 305-Tage/5-NächteNord-Süd
Freitag 17Samstag 258-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Mittwoch 22Donnerstag 308-Tage / 8-NächteNord-Süd
Freitag 17Donnerstag 3013-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Dezember 2023
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Samstag 02Donnerstag 075-Tage/5-NächteSüd-Nord
Donnerstag 07Sonntag 103-Tage/3-NächteNördlich
Sonntag 10Freitag 155-Tage/5-NächteNord-Süd
Samstag 02Sonntag 108-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Donnerstag 07Freitag 158-Tage / 8-NächteNord-Süd
Samstag 02Freitag 1513-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Sonntag 17Freitag 225-Tage/5-NächteSüd-Nord
Freitag 22Montag 253-Tage/3-NächteNördlich
Montag 25Samstag 305-Tage/5-NächteNord-Süd
Sonntag 17Montag 258-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Freitag 22Samstag 308-Tage / 8-NächteNord-Süd
Sonntag 17Samstag 3013-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Januar 2024
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Dienstag 02Sonntag 075-Tage/5-NächteSüd-Nord
Sonntag 07Mittwoch 103-Tage/3-NächteNördlich
Mittwoch 10Montag 155-Tage/5-NächteNord-Süd
Dienstag 02Mittwoch 108-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Sonntag 07Montag 158-Tage / 8-NächteNord-Süd
Dienstag 02Montag 1513-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Mittwoch 17Montag 225-Tage/5-NächteSüd-Nord
Montag 22Donnerstag 253-Tage/3-NächteNördlich
Donnerstag 25Dienstag 305-Tage/5-NächteNord-Süd
Mittwoch 17Donnerstag 258-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Montag 22Dienstag 308-Tage / 8-NächteNord-Süd
Mittwoch 17Dienstag 3013-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Februar 2024
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Freitag 02Mittwoch 075-Tage/5-NächteSüd-Nord
Mittwoch 07Samstag 103-Tage/3-NächteNördlich
Samstag 10Donnerstag 155-Tage/5-NächteNord-Süd
Freitag 02Samstag 108-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Mittwoch 07Donnerstag 158-Tage / 8-NächteNord-Süd
Freitag 02Donnerstag 1513-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Samstag 17Donnerstag 225-Tage/5-NächteSüd-Nord
Donnerstag 22Sonntag 253-Tage/3-NächteNördlich
Sonntag 25Freitag 15-Tage/5-NächteNord-Süd
Samstag 17Sonntag 258-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Donnerstag 22Freitag 18-Tage / 8-NächteNord-Süd
Samstag 17Freitag 113-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
März 2024
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Sonntag 03Freitag 085-Tage/5-NächteSüd-Nord
Freitag 08Montag 113-Tage/3-NächteNördlich
Montag 11Samstag 165-Tage/5-NächteNord-Süd
Sonntag 03Montag 118-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Freitag 08Samstag 168-Tage / 8-NächteNord-Süd
Sonntag 03Samstag 1613-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Montag 18Samstag 235-Tage/5-NächteSüd-Nord
Samstag 23Dienstag 263-Tage/3-NächteNördlich
Dienstag 26Sonntag 315-Tage/5-NächteNord-Süd
Montag 18Dienstag 268-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Samstag 23Sonntag 318-Tage / 8-NächteNord-Süd
Montag 18Sonntag 3113-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
April 2024
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Dienstag 02Sonntag 075-Tage/5-NächteSüd-Nord
Sonntag 07Mittwoch 103-Tage/3-NächteNördlich
Mittwoch 10Montag 155-Tage/5-NächteNord-Süd
Dienstag 02Mittwoch 108-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Sonntag 07Montag 158-Tage / 8-NächteNord-Süd
Dienstag 02Montag 1513-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Mittwoch 17Montag 225-Tage/5-NächteSüd-Nord
Montag 22Donnerstag 253-Tage/3-NächteNördlich
Donnerstag 25Dienstag 305-Tage/5-NächteNord-Süd
Mittwoch 17Donnerstag 258-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Montag 22Dienstag 308-Tage / 8-NächteNord-Süd
Mittwoch 17Dienstag 3013-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Mai 2024
Abreise 19:30Rückkehr 17:00Anzahl TageBesuch von
Donnerstag 02Dienstag 075-Tage/5-NächteSüd-Nord
Dienstag 07Freitag 103-Tage/3-NächteNördlich
Freitag 10Mittwoch 155-Tage/5-NächteNord-Süd
Donnerstag 02Freitag 108-Tage / 8-NächteSüd-Nord
Dienstag 07Mittwoch 158-Tage / 8-NächteNord-Süd
Donnerstag 02Mittwoch 1513-Tage / 13-NächteBesuch aller Inseln
Inclusive MV Explorer

Im Preis inbegriffen:

  • Vollständiger Satz Tauchausrüstung einschließlich Tauchcomputer, SMB und Taschenlampe für Nachttauchgänge und Sonnenuntergangstauchgänge.
  • Klimatisierte Unterkunft an Bord in der Kabine Ihrer Wahl. Alle Kabinen haben Fenster und Meerblick.
  • Alle Mahlzeiten. Westliches Frühstück, thailändisches Mittagessen und Abendessen sowie Nachmittagssnacks und ein Cocktail auf dem Sonnendeck am letzten Abend.
  • Tee, Kaffee, heiße Schokolade, Softdrinks und Trinkwasser.
  • Obst, Cornflakes und Kekse stehen während der gesamten Reise jederzeit zur Verfügung.
  • Handtuch
  • 12-Liter-Aluminiumtanks und alle Gewichte, die Sie benötigen.
  • Dienstleistungen eines medizinisch ausgebildeten PADI-zertifizierten Tauchführers und aufmerksamer Service von unserer sechsköpfigen Bootsbesatzung.
  • Taxi zu Ihrem Hotel in der Khao Lak/Bang Niang Gegend, nachdem Ihr Trip zurückkehrt.
  • Tolles Tauchen, neue Freundschaften, reichlich Essen und jede Menge Spaß!
Nicht im Preis inbegriffen:
  • Nationalparkgebühren.
  • Nitrox
  • Bier und Wein. Sie können an Bord Alkohol kaufen und am Ende der Reise bezahlen.
  • Trinkgelder für die Bootsbesatzung und das Tauchpersonal.

Siehe den Tab Preis für Extras wie Tageslicht-Taschenlampen Verleih, 15l Tank, Versicherung usw.

ERKUNDEN SIE DIE DECKS DER MV EXPLORER

tauchsafari-in-khao-lak-boot

MV Explorer
26 Meter lang und mit einem Holzrumpf

Unsere eigens für unsere Tauchsafaris gebaute MV Explorer ist ein 26 Meter langes Holzschiff. Es bietet Platz für bis zu 16 Gäste auf drei Decks, sodass genügend Raum zum Entspannen und Kontakte knüpfen ist.

Deck-plan-lower-deck-andaman-sea-dragon